Berlin-Hohenschönhausen: Seminar zu Winterpilzen

Berlin-Hohenschönhausen: Seminar zu Winterpilzen

Mit Exkursion ins Tegeler Fließ. Auch im Winter gibt es einige Speisepilzarten zu finden, die zudem auch sehr aromatisch sind. Dirk Harmel, Prüfer für Pilzsachverständige, gewährt bei seinem Seminar am 16. Februar auf dem Naturhof in Malchow, Dorfstraße 35 ab 10 Uhr einen Überblick zu Bestimmungsmerkmalen von Winterpilzen und geht auf ihre Vorkommen und ökologischen […]

Weiterlesen.

Umsonst und draußen – Ab in die Pilze!

Umsonst und draußen – Ab in die Pilze!

Total mykologisch – Die Pilzsaison ist eröffnet. Ob Pfifferling, Steinpilz oder Marone, der Wald steckt voller kulinarischer Verführungen. Im Supermarkt kosten 100 Gramm Pfifferlinge etwa einen Euro, ein Kilo Steinpilze schnell 35 Euro. Eine teure Köstlichkeit also. Doch mit ein paar Tricks, einem wachen Blick und ein bisschen Geduld gibt’s die kulinarischen Verführungen auch umsonst […]

Weiterlesen.

Auf Spurensuche

Auf Spurensuche

Saison: Ob und wo Pilzfreunde trotz derzeit schlechter Wetterbedingungen fündig werden können, verrät Experte Hansjörg Beyer. Wenn es um Pilze geht, gibt es in Berlin kaum jemanden, der Hansjörg Beyer das Wasser reichen kann. Seit sechs Jahren ist er Pilzberater im Botanischen Museum, aber die Mykologie beschäftigt ihn schon seit über 40 Jahren. In einem […]

Weiterlesen.