Umgang mit FFP2-Tragepflicht: Arbeitgeber muss Pausenzeiten festlegen

Umgang mit FFP2-Tragepflicht: Arbeitgeber muss Pausenzeiten festlegen

Gibt es am Arbeitsplatz eine Tragepflicht für FFP2-Masken, muss es auch festgelegte Trage- und Erholungszeiten geben. Das erklärt Stefan Mayer von der Präventionsabteilung der Berufsgenossenschaft Handel und Warenlogistik (BGHW). Dazu müssen Arbeitgeber eine Gefährdungsbeurteilung vornehmen. Die Tragezeit und die Dauer der Pausen richten sich dann zum Beispiel nach der Schwere der Tätigkeit, den Arbeitsbedingungen vor […]

Weiterlesen.

Schutz vor gefährlichen Tieren

Verordnung: Geeignete Sicherung wird Pflicht. Seit vergangener Woche liegt die neue Verordnung über das Halten gefährlicher Tiere wildlebender Arten dem Senat vor. Demnach dürfen besonders gefährliche Tiere, die dem Menschen sehr schwere Verletzungen oder Vergiftungen zufügen können, von Privatpersonen weiterhin nicht gehalten werden. Zudem müssen Halter jetzt auch gewährleisten, dass andere Personen keinen unkontrollierten Zugang […]

Weiterlesen.