Böllern wird in Berlin immer unbeliebter

Böllern wird in Berlin immer unbeliebter

Zwei Drittel der Hauptstädter befürworten Verbot von privatem Silvester-Feuerwerk. Kaum sind die ersten Böller über die Ladentheke geschoben, explodieren sie auch schon am Himmel. So hübsch manches Feuerwerk auch sein mag, so hitzig wird die Debatte über ein generelles Böllerverbot jedes Jahr geführt – vor allem in den Städten, wo die Belastung durch vermüllte Straßen, […]

Weiterlesen.

Party unter verschärfter Kontrolle

Party unter verschärfter Kontrolle

Jahreswechsel: Großes Künstleraufgebot zu Silvester am Brandenburger Tor. Silvester am Brandenburger Tor, das ist traditionell die größte Silvesterparty Deutschlands! Zu dem grandiosen Silvester-Spektakel werden am Brandenburger Tor bis zu eine Million Besucher aus aller Welt erwartet, die auf der zwei Kilometer langen Partymeile bis zur Siegessäule zu fetten Beats und tollen Live-Bands die Hüften kreisen […]

Weiterlesen.