Lichtenberger Bezirksparlament bricht Sitzung wegen Corona ab

Lichtenberger Bezirksparlament bricht Sitzung wegen Corona ab

Ein BVV-Vertreter, der zu Beginn der Sitzung kurz anwesend war, hat ein positives Corona-Testergebnis erhalten. Er hatte es dem Vorstand noch während der Zusammenkunft telefonisch mitgeteilt. Böse Überraschung zur Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung von Lichtenberg am gestrigen Abend. Ein BVV-Vertreter, der zu Beginn der Sitzung kurz anwesend war, hatte sein positives Testergebnis dem BVV-Vorstand noch während […]

Weiterlesen.

Berlin wählt – was genau?

Wahl: Darum geht es bei der Entscheidung am 18. September. Alle fünf Jahre werden das Abgeordnetenhaus von Berlin und die Bezirksverordnetenversammlungen (BVV) gewählt. Worum geht es ? Abgeordnetenhaus Das Abgeordnetenhaus von Berlin ist das Parlament des Landes Berlin und hat zurzeit 149 Mitglieder. Sie bestimmen die Politik im Stadtstaat und kümmern sich um die Angelegenheiten unserer […]

Weiterlesen.

Alte Mitte bleibt Ort zum Atmen

Alte Mitte bleibt Ort zum Atmen

Stadtentwicklung: Abgeordnetenhaus setzt Bürgerwillen um. Das Berliner Abgeordnetenhaus hat die Bürgerleitlinien zur Zukunft des Areals zwischen Fernsehturm und Spree fraktionsübergreifend beschlossen. Der Ausschuss für Stadtentwicklung und Umwelt hatte entschieden, das Ergebnis der Stadtdebatte Berliner Mitte nicht nur zur Kenntnis zu nehmen, sondern es sich durch einen formalen Parlamentsbeschluss zu Eigen zu machen. Das Abgeordnetenhaus erkennt […]

Weiterlesen.

Tour durchs Abgeordnetenhaus

Spezial: Daniel Buchholz lädt Berufstätige ein. Der SPD-Abgeordnete Daniel Buchholz lädt am 28. April zu einer dreistündigen Tour durch das Landesparlament ein. Extra für Berufstätige startet die Führung mit einer Teilnahme an der Plenarsitzung um 17.30 Uhr. „Zunächst steht die Teilnahme an einer Plenarsitzung auf dem Programm. Von der Besuchertribüne können die Diskussionen im Parlament […]

Weiterlesen.