Berlin-Kreuzberg: Parklets in der Bergmannstraße werden abgebaut

Berlin-Kreuzberg: Parklets in der Bergmannstraße werden abgebaut

Im kommenden Jahr wird über die dauerhafte Gestaltung der Begegnungszone entschieden. Mit Ende der Test- und Evaluierungsphase der Begegnungszone in der Bergmannstraße haben nun die Rückbauarbeiten begonnen. In den kommenden zwei Wochen sollen die Parklets weiter abgebaut und abtransportiert sowie die grünen Punkte auf der Fahrbahn entfernt werden. „Damit setzt das Bezirksamt den Beschluss DS/1105-02/V […]

Weiterlesen.

Berlin-Kreuzberg: Zukunft der Bergmannstraße

Berlin-Kreuzberg: Zukunft der Bergmannstraße

Open-Air-Galerie zur Umgestaltung startet am 9. September. Zur Zukunft der Bergmannstraße findet derzeit eine Bürgerbeteiligung statt. 4.000 Haushalte wurden befragt. Viele Anwohner wünschen sich verkehrliche Veränderungen, hauptsächlich geht es dabei um Verkehrsberuhigung und bessere Bedingungen für Fußgänger und Radfahrer. Kritisch gegenüber (weiteren) Veränderungen sind am ehesten die Gewerbetreibenden und diejenigen, die selbst Auto fahren. Die […]

Weiterlesen.

Friedrichshain-Kreuzberg: Florian Schmidt kassiert Rüge

Friedrichshain-Kreuzberg: Florian Schmidt kassiert Rüge

Turbulenzen in Kreuzberg. Aufhänger: das umstrittene Modellprojekt Begegnungszone Bergmannstraße.  Weil Baustadtrat Florian Schmidt (Grüne) den Beschluss der Bezirksverordneten (BVV), die Testphase zur Begegnungszone bereits Ende Juli statt im November zu beenden, missachtet habe, haben die Fraktionen Die Linke, SPD, CDU sowie die Gruppe der FDP gemeinsam einen Missbilligungsantrag in die BVV eingebracht und beschlossen. Dafür […]

Weiterlesen.

Kreuzberg: Bergmannstraßenfest findet statt

Kreuzberg: Bergmannstraßenfest findet statt

Projekt “Begegnungszone” wird vorzeitig beendet, Parklets werden wieder abgebaut. Sie wurde von Anfang an kritisch beäugt, die Begegnungszone in der Bergmannstraße. Nun haben die Bezirksverordneten (speziell die Linken und SPD) beschlossen: Das Projekt wird beendet, die Parklets abgebaut. Im Sommer soll vorzeitig Schluss mit der Testphase sein. Grund für diesen Beschluss: Der Bezirk will weiterhin […]

Weiterlesen.

Zwischen Traum und Wirklichkeit

Verkehrsberuhigung: Beim Projekt „Schönhauser Allee“ gehen die Meinungen weit auseinander. Steffen Messedat wünscht sich ein attraktives Center-Umfeld, das allen gerecht wird. Doch der Inhaber vom „Spielzeugland“ in den Schönhauser Allee Arcaden, zur Eröffnung 1999 einer der ersten Mieter, ist auch ein begeisterter Autofahrer. Er findet es falsch, der „Schönhauser“ zugunsten der Radler eine Autospur zu […]

Weiterlesen.