Ein Abstecher zu Hohenschönhausens Seenpark

Ein Abstecher zu Hohenschönhausens Seenpark

Aus dem Reiseführer „Berlin. Der grüne Stadtausflug“ stellen wir in unserer Serie in den kommenden Wochen Ausflugsziele ins Berliner Stadtgrün vor. In dieser Woche führt uns die Tour nach Alt-Hohenschönhausen in den Seenpark. Ein besonderes Ausflugsziel im Grünen ist der Alt-Hohenschönhausener Seenpark mit seinen zwei Seen. Bis vor Kurzem sprach man noch vom „Seenpärchen Orankesee […]

Weiterlesen.

Berlin-Lichtenberg: Vom Fuchsbau zur Taborkirche

Berlin-Lichtenberg: Vom Fuchsbau zur Taborkirche

Ein Spaziergang durch Alt-Hohenschönhausen birgt manche Überraschung Ihre Spiele tragen die Eisbären und Füchse hier nicht aus, wohl aber trainieren auf dem Gelände des Sportforums sowohl die Eishockeycracks im sogenannten Wellblechpalast als auch die Profihandballer im „Fuchsbau“. Mit etwas Glück kann man auch andere Spitzenathleten entdecken, wenn man hier über einen der bedeutendsten Olympiastützpunkte Deutschlands […]

Weiterlesen.

Talkrunde mit BVG-Chefin am Orankesee

Talkrunde mit BVG-Chefin am Orankesee

Nikutta zu Besuch am Orankesee. Dr. Sigrid Nikutta, Vorstandsvorsitzende der Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), ist am 29. August zu Gast in den Orankesee-Terrassen in der Alt-Hohenschönhausener Orankesgtraße 41. Im Rahmen der Talkreihe „19 Uhr Gespräch“ des Fördervereins Obersee & Orankesee diskutiert sie mit den Gästen über aktuelle Themen des Berliner Nahverkehrs sowie die Zukunft der Mobilität […]

Weiterlesen.

Von Betonoase bis Obersee

Von Betonoase bis Obersee

Tag der Städtebauförderung am 11. Mai Das neue Gebäude für Familie und Jugend „Die Betonoase“, Dolgenseestraße 60a, ist weltweit einzigartig. Es besteht aus einem neuen Baustoff, der ohne zusätzliche Dämmung auskommt: Infraleichtbeton made in Berlin! Am 11. Mai kann man das ultramoderne Multifunktionsgebäude von 14 bis 16 Uhr besichtigen und sich detailliert über die neue […]

Weiterlesen.

Hör-Geschichten an den Seeufern

Hör-Geschichten an den Seeufern

Audioguide begleitet den Rundgang am Ober- und Orankesee. Sowjetisches Sperrgebiet, Wohngebiet der Stasi, das Mies van der Rohe Haus, ein Wassertum und ein Park voller Kunst – all das Wissen in der geschichtsträchtigen Region um den Obersee und Orankesee ist in Form eines Audiorundgangs direkt vor Ort in Alt-Hohenschönhausen öffentlich zugänglich. 20 Hörstationen informieren die […]

Weiterlesen.

Den Park beim Namen nennen

Wettbewerb: Förderverein sammelt Vorschläge. Zur Eröffnung der Internationalen Gartenausstellung (IGA) am 13. April 2017 soll der Park rund um die beiden Seen Obersee und Orankesee einen gemeinsamen Namen erhalten. Für diese Namensgebung haben die Mitglieder des Fördervereins Obersee und Orankesee auf ihrer jährlichen Mitgliederversammlung beschlossen, die Bürger abstimmen zu lassen. Mitglieder und interessierte Anwohner können […]

Weiterlesen.

Ein Walzer mit viel Sommerlaune

Ein Walzer mit viel Sommerlaune

Ein historischer Liedertext hat endlich eine Melodie zurück bekommen. Dieses Fest „malte“ das schönste Fleckchen in Alt-Hohenschönhausen ins allerschönste Sommerlicht: Bestes Strandwetter und ein tolles Programm gab es für die rund 1.500 Gäste, die am vergangenen Wochenende die elfte Ausgabe des Seefestes am Orankebad mitfeierten. Eine historische Stunde schlug schließlich am späten Nachmittag direkt auf […]

Weiterlesen.

Die große Strandbadsause

Die große Strandbadsause

Orankesee: Tanzen am Sandstrand und Staunen im Strandkorb. Am 3. September startet ab 13 Uhr am Orankesee „Das Seenfest 2016“ mit ganz großem Programm. Neben einer großen Bühne am Strand gibt es Artistik unter Bäumen, kleine Wiesen-Performances im ganzen Bad, Musik auf dem See und Tänzer am Holzsteg, Wunschmusik, Tanz zum Mittanzen, Bücher zum Mitlachen, […]

Weiterlesen.

Neue Melodie für Orankewalzer

Wettbewerb: Zehn Kompositionen eingereicht. Der Orankesee bekommt seinen Walzer zurück: Zehn Komponisten haben eine neue Melodie für den Orankewalzer beim Seenfest-Team des Fördervereins Obersee & Orankesee eingereicht. Neun Männer und eine Frau aus Hohenschönhausen, Marzahn, Mitte, Weißensee, Prenzlauer Berg und Friedrichshain haben in den vergangenen Wochen komponiert, geschrieben, gesungen, eingespielt und aufgenommen. „Wir sind begeistert […]

Weiterlesen.

Melodie für den See

Wettbewerb: Walzer zum Text gesucht. Im Dreivierteltakt am Sandstrand des schönen Orankesees: Die Neuaufführung des Orankewalzers soll einer der Höhepunkte des diesjährigen Seenfestes werden, das am 3. September am Orankesee stattfindet. Der Förderverein Obersee & Orankesee e.V. hat jetzt dazu aufgerufen, für den bestehenden Text neue Noten zu komponieren. Der Text (siehe Grafik) entstammt der […]

Weiterlesen.

IGA-Premiumflächen am Seenpark

IGA-Premiumflächen am Seenpark

Spaziergang: Förderverein und Bezirk präsentieren Projekt. Noch fast genau ein Jahr werden die Vorbereitungsarbeiten zur Internationalen Gartenausstellung, der IGA 2017 in Marzahn-Hellersdorf dauern. Derzeit wird die sensationelle Seilbahn am Fuße des Kienbergs errichtet, mit der ab April bis zu 3.000 Besucher stündlich während der Öffnungszeiten in die große Ausstellung rund um das Thema Garten und […]

Weiterlesen.