MyFest: Keine Party im Kreuzberger “Görli”

MyFest: Keine Party im Kreuzberger “Görli”

Zum 1. Mai wird es kein Musikprogramm oder andere Aktionen im Görlitzer Park geben. Der 1. Mai steht vor der Tür. Neben dem MyFest rund um Oranien- und Heinrichplatz wird es in diesem Jahr kein „MaiGörli“-Fest mehr geben. Darüber haben Anwohner entschieden. Kein Musikprogramm oder andere Aktionen in der Grünanlage, stattdessen soll der Tag für […]

Weiterlesen.

Anschlagsziel Hotel Orania

Anschlagsziel Hotel Orania

Behörden registrierten zwölf Strafverfahren in knapp einem Jahr. Rund ein Jahr ist es her, seit das Hotel Orania an der Oranienstraße eröffnet hat. Unter Linksextremisten und Gentrifizierungsgegnern gilt es als eines der wichtigsten Symbole der Verdrängung und Touristifizierung im Bezirk, das es zu bekämpfen gilt – notfalls mit Gewalt: Zwölf Ermittlungsverfahren wegen Straftaten zu Lasten […]

Weiterlesen.

Protest am 1. Mai

Kreuzberg: Linke Jugendgruppen kündigen eigene Demonstration an. Ein Bündnis linker Jugendgruppen hat für den 1. Mai (16.00 Uhr) in Kreuzberg eine eigene Demonstration angekündigt. Das vielfach gezeichnete Bild einer politisch desinteressierten Jugend sei Unsinn, teilten die Organisatoren am Dienstag mit. Viele seien wütend über ein „kaputtgespartes Bildungssystem“ und eine nach rechts driftende Gesellschaft. Es gelte, […]

Weiterlesen.

Gegen einen Rechtsruck

Sozialbündnis demonstriert gegen Rassismus. Das Bündnis „Soziales Berlin gegen Rassismus“ ruft zu einer Demonstration unter dem Motto „Wir lassen uns nicht spalten: Soziales Berlin für alle! Rassisten stoppen!“ auf. Die Demonstration beginnt am Samstag, 16. April, um 13 Uhr am Oranienplatz. Gegen Rechtsruck Steffen Strandt vom Bündnis erklärt: „Nicht nur die letzten Landtagswahlen zeigen, dass […]

Weiterlesen.