Wasserschaden in der Deutschen Oper

Wasserschaden in der Deutschen Oper

Keine Flötentöne wird es am Abend des 27. Dezember in der Deutschen Oper geben. Fest steht, dass Mozarts „Zauberflöte“ dem Wasserschaden zum Opfer fällt, der den Musentempel an der Bismarckstraße ausgerechnet Heiligabend heimgesucht hat. Und ob es „Die Hochzeit des Figaro“ am 28. Dezember auf die Bühne schafft, ist äußerst fraglich. Halbszenische Aufführungen Eine defekte […]

Weiterlesen.