Marzahn-Hellersdorfer Feuerwehren im Stress

Marzahn-Hellersdorfer Feuerwehren im Stress

 Immer mehr Einsätze werden durch Freiwillige Wachen übernommen. Zu mehreren Bränden musste die Feuerwehr in der Nacht vom 17. auf den 18. November ausrücken. Drei Autos und mehrere Müllcontainer hatten an verschiedenen Orten innerhalb einer Stunde in Flammen gestanden. Gegen 23 Uhr waren es ein brennender Mercedes und brennende Mülltonnen in der Allee der Kosmonauten, […]

Weiterlesen.

Retterin in der Not

Ehrenamt: Sarah Müller unterstützt junge Menschen als Ausbildungspatin. Wenn  junge Leute drohen, an ihrer Ausbildung zu scheitern, steht ihnen Sarah Müller zur Seite. Für ihr vorbildliches ehrenamtliches Engagement ist die 29-Jährige jetzt vom bezirklichen Freiwilligenzentrum „Sternenfischer“ als „Stern des Monats“ ausgezeichnet worden.  „Ich war schon immer gern mit Menschen zusammen. Es macht mir einfach Spaß, […]

Weiterlesen.

Tierheim in Not

Tierheim in Not

Hilferuf: Nach sintflutartigen Regenfällen sind die Dächer der Häuser in Falkenberg stark beschädigt – die Solidarität ist riesig, dennoch werden Spenden weiterhin dringend benötigt. Die sintflutartigen Regenfälle in den letzten Tagen stellten auch die tierischen Bewohner und Mitarbeiter von Europas größtem Tierheim vor ungeahnte Herausforderungen. „Unseren Tieren steht das Wasser im wahrsten Sinne des Wortes […]

Weiterlesen.

Tegeler Halbmarathon droht das Aus

Tegeler Halbmarathon droht das Aus

Sport: Senator fordert Gutachten für die Schneckenbrücke und stürzt die Organisatoren in Finanznot. Seit 17 Jahren findet der beliebte Halbmarathon in Tegel statt. Jedes Jahr beteiligen sich rund 2.000 Läufer. Organisiert wird dieser Lauf ehrenamtlich vom VfL Tegel, VfB Hermsdorf und dem Ruderclub Tegel, diesmal am 28. August. Mit hunderten Zuschauern ist die Veranstaltung einer […]

Weiterlesen.