Ein Berliner Schüler vereint Tausende Corona-Helfer im Netz

Ein Berliner Schüler vereint Tausende Corona-Helfer im Netz

Das Web-Projekt CoronaPort.net des Zehlendorfer Schülers Noah Adler vermittelt kostenlos Helfende in der Krise.  Der Erfolg ist riesig. Vor wenigen Tagen wurde sein Projekt  für den Kinder- und Jugendpreis des Deutschen Kinderhilfswerkes nominiert. Im Frühjahr 2020 hatte der damals 15-jährige Noah Adler eine wirklich simple und höchst hilfreiche Idee, um der Angst vor der damals […]

Weiterlesen.