Treptow-Köpenick: Neue Heimat für Mosaikwandbilder gesucht

Treptow-Köpenick: Neue Heimat für Mosaikwandbilder gesucht

Das Bezirksamt Treptow-Köpenick sucht Standorte für zwei großformatige Mosaike aus dem Jahr 1977. Auf Anregung der „Fachkommission für Kunst im öffentlichen Raum“ des Bezirksamtes und der Bezirksverordnetenversammlung Treptow-Köpenick konnten zwei großformatige Mosaike aus dem Jahr 1977 aus dem abgerissenen Kulturhaus in der Fließstraße in Schöneweide gerettet werden. Das Motiv “Vögel” im Format fünf mal sieben […]

Weiterlesen.

Berlin-Niederschöneweide: Neubau statt Bestandsnutzung

Berlin-Niederschöneweide: Neubau statt Bestandsnutzung

Weil der Bezirk sein Schulgebäude verpachtete, muss zur Bedarfsdeckung nun eine neue Schule gebaut werden. Schon seit vielen Jahren ziehen zahlreiche Familien mit Kindern nach Treptow-Köpenick. Tausende von Kita- und Schulplätzen werden auch in Zukunft gebraucht. Für rund 3.000 zusätzliche Schulplätze wurden in den vergangenen Jahren zahlreiche Neubauten geplant und gebaut. Weil eine neue Schule […]

Weiterlesen.

Rasche Freigabe des Uferwegs

Die Grünen-Fraktion im Bezirk fordert, dass der Uferweg in Niederschöneweide möglichst noch vor der Sommerpause für den Radverkehr freigegeben wird. „Unser Antrag auf Freigabe des Uferwegs wurde jetzt beschlossen, dann sollen die Radfahrer auch jetzt davon profitieren – und nicht erst in der nächsten Radsaison“, so der Bezirksverordnete Axel W. Sauerteig. „Es wäre eine verpasste […]

Weiterlesen.

Hier entsteht ein Einkaufsparadies

Hier entsteht ein Einkaufsparadies

Einzelhandel: Die neuen Adressen an der Schnellerstraße in Niederschöneweide verleihen dem Ortsteil weiteren Schub // Ein Ort mit Historie. Wo noch vor kurzer Zeit Leere und Tristesse herrschten, entsteht derzeit ein neues Einkaufsparadies mit vier neuen Märkten. Am 27. April eröffnet das Möbelhaus MömaX eine neue Filiale an der Schnellerstraße 132-136 in Niederschöneweide. Mitte nächsten Jahres […]

Weiterlesen.