Neukölln: Die “WalSi-Mieter” kämpfen gegen Verdrängung

Neukölln: Die “WalSi-Mieter” kämpfen gegen Verdrängung

Die Neuköllner “WalSi”-Mieter wehren sich gegen Verdrängung. Die Bewohner der Walterstraße 4 und Silbersteinstraße 12/14 bangen um ihr Haus. Ein Schweizer Investor möchte die Wohneinheiten kaufen. Doch die Senatsverwaltung will helfen.  “Unser Wohnhaus in Neukölln in der Walterstraße 4 und Silbersteinstraße 12/14 soll zu einem spekulativen Kaufpreis an einen rein profitorientierten Schweizer Investor verkauft werden”, so startete […]

Weiterlesen.