Berlin-Spandau: Online-Beteiligung zum Gutspark Neukladow gestartet

Berlin-Spandau: Online-Beteiligung zum Gutspark Neukladow gestartet

Der Bezirk Spandau will den Gutspark Neukladow denkmalgerecht sanieren und als Touristenziel stärken. Bürger können Ideen einbringen. Auf der Beteiligungsplattform meinBerlin und auf www.spandau-bewegt.de können sich Interessierte über den aktuellen Stand der Planung für die Wiederherstellung des am Wannseeufer gelegenen Gutsparks Neukladow informieren und ein Feedback geben. Bis zum 14. Februar besteht die Möglichkeit, über das […]

Weiterlesen.

Spandaus schönste Seiten wieder bereit für Besucher

Spandaus schönste Seiten wieder bereit für Besucher

Der Sommer steht vor der Tür und nach und nach lässt sich der „grün-blaue“ Bezirk Berlins wieder in seiner vollen Vielfalt erkunden. Ob mit dem Rad, zu Fuß oder auf dem Wasser. Ob allein, zu zweit, oder als Familie – Berlins viertgrößter Bezirk hält vielerlei Ausflugsziele bereit. Im Juni dürfen fast alle Attraktionen in Spandau […]

Weiterlesen.

Neuer, alter Glanz

In vier Monaten Bauzeit wurden die Fassaden des Gutshauses Neukladow originalgetreu restauriert. Das Guts- und Verwaltungshaus im Gutspark Neukladow ist ein Haus mit Geschichte. Mit immer wieder wechselnden Eigentümern durchlief das Gut mehrere Jahrhunderte und hinterlässt heute noch Spuren vergangener Ereignisse und Bewohner. Eine der bekanntesten Personen, die mit dem Gebäude in Verbindung steht, ist […]

Weiterlesen.