Berlin-Karlshorst: Gedenkfest im kleineren Rahmen

Berlin-Karlshorst: Gedenkfest im kleineren Rahmen

Feiern zum Kriegsende-Jubiläum sollen im Deutsch-Russischen Museum im September nachgeholt werden. Am 8. Mai 1945 wurde im Offiziers-Casino in der Karlshorster Villa an der Zwieseler Straße die Kapitulationsurkunde unterzeichnet – der Zweite Weltkrieg in Europa und auch die Nazi-Diktatur waren damit beendet. Zum 75. Jahrestag dieses historischen Ereignisses hatte das Deutsch-Russische Museum, das nun in […]

Weiterlesen.