Treptow-Köpenick: Nachhaltiges Wohnquartier für Grünau

Treptow-Köpenick: Nachhaltiges Wohnquartier für Grünau

110 der rund 1.000 Wohnungen an der Regattastraße sind bereits fertig gestellt. Im neuen Wohnquartier, das derzeit zwischen Regattastraße und Dahme in Grünau entsteht, haben die ersten Mieter ihre Wohnungen bezogen. Auf einem etwa 10 Hektar großen, ehemaligen Industriegelände realisiert ein Tochterunternehmen der Wohnungsgesellschaft Vonovia den Bau von rund 1.000 Miet- und Eigentumswohnungen. Der fertiggestellte […]

Weiterlesen.

Grünes Licht für Westkreuzpark

Grünes Licht für Westkreuzpark

Senat beschließt Änderung des Flächennutzungsplans. Lange wurde über die zukünftige Nutzung des Grundstücks am S-Bahnhof Westkreuz diskutiert. Nun hat der Senat Fakten geschaffen und der Änderung des Flächennutzungsplans (FNP) für die Brache zugestimmt. Im Wortlaut heißt es in einer entsprechenden Mitteilung des Regierenden Bürgermeisters Michael Müller (SPD): „Die Änderung im Bereich Westkreuz/Heilbronner Straße soll die […]

Weiterlesen.

Westkreuzpark soll bald grün werden

Aus der noch brachliegenden Grünfläche an und zwischen den Gleisen am Westkreuz soll ein vielfältiges Naherholungsgebiet werden. Das neue, grüne Nutzungskonzept wurde nun während einer Sitzung des Ausschusses für Straßen- und Grünflächen vorgestellt. Bereits im Juli war klar, dass auf dem 30.000 Quadratmeter großen Areal nicht gebaut werden soll, was die Bahn als Eigentümerin geplant […]

Weiterlesen.

Wenn der Pegel sinkt

Wenn der Pegel sinkt

Naherholung: Wenig Regen, zu viel Hitze: dem Weißen See geht das Wasser aus. Trocknet der Weiße See aus? Nicht sofort, aber unmöglich ist das nicht. Denn das beliebte Strandbad teilt das Schicksal vieler Standgewässer: Es hat keinen natürlichen Zufluss, wird allein vom Grundwasser gespeist. Sein Pegel steigt und fällt mit dem Nass, das vom Himmel […]

Weiterlesen.