High-Tech aus dem Hangar

High-Tech aus dem Hangar

TXL-Nachnutzung: Beuth-Hochschule will 2022 im Terminal sein. „Das Hexagon ist wie für uns gemacht“, freut sich Prof. Hans Gerber, Vizepräsident der Beuth-Hochschule für Technik Berlin. „Der Gerkan hat nur 40 Jahre lang verschwiegen, dass er eigentlich einen Hochschulstandort plante“, fügt er schmunzelnd hinzu. Architekt Meinhard von Gerkan und sein Team hatten das 1974 eröffnete sechseckige […]

Weiterlesen.

Kulturstandort in Gefahr

Kulturstandort in Gefahr

Umzug: Bürger wollen bei den Planungen für eine Nachnutzung der Dahlemer Museen mitreden. 2019 wird das Humboldt-Forum in Mitte eröffnet: Dann wird auch der Umzug der Kunstschätze des Museumszentrums Dahlem nach Mitte abgeschlossen sein. Nur das „Museum Europäischer Kulturen“ soll seinen Standort im Südwesten behalten. Wie es in Dahlem weitergeht, ist allerdings noch völlig offen […]

Weiterlesen.