Berlin-Neukölln: Oper zeigt Stück über Wohnungsenteignung

Berlin-Neukölln: Oper zeigt Stück über Wohnungsenteignung

„Opera for Sale“ thematisiert den Wohnungsmarkt der nicht all zu fernen Zukunft. Unter der Regie von Felix Krakau beschäftigt sich „Opera for Sale“ mit einer zentralen Frage vieler Großstädte: Wem gehört eigentlich die Stadt und wem sollte sie gehören? Das Szenario sieht folgendermaßen aus: In einer gar nicht so fernen Zukunft ist Berlin dem Kampf […]

Weiterlesen.

Neuköllner Oper feiert Uraufführung von „Elfie“

Neuköllner Oper feiert Uraufführung von „Elfie“

Musiktheater nach unveröffentlichtem Drehbuch „Eine Mordgeschichte“. „Elfie“, ein Musiktheater von Wolfgang Böhmer und Martin G. Berger, entstand auf der Grundlage eines Stoffes, den der Schriftsteller Tankred Dorst unter Mitarbeit von Ursula Ehler bereits in den 80er-Jahren gefasst hatte. In dem nie realisierten und daher weitestgehend unbekannt gebliebenen Drehbuch „Eine Mordgeschichte“ spielt das Autorenpaar auf Georg […]

Weiterlesen.

Jahreskonzert der Musikschule

„Bitte anschnallen“ heißt es beim diesjährigen Jahreskonzert „Da capo“, wenn sich am 17. Juli, 16 Uhr, die Talente der Musikschule Fanny Hensel im Atze Musiktheater, Luxemburger Straße 20, präsentieren. Neben Instrumental- Vokal- und Tanzsolisten sorgen unter anderem die momentum dance company, die Fanny Trumpets, die Guitar Heroes, das Jugend-Kammerorchester und die Band Salza Azul für […]

Weiterlesen.