Marzahn-Hellersdorf: Die Welt des Tango zu Gast im Bezirk

Marzahn-Hellersdorf: Die Welt des Tango zu Gast im Bezirk

Cuarteto Rotterdam spielt vitale Mischung aus verschiedenen Tango-Traditionen. Tango, Rhythmus, ausgelassene Stunden … Am 30. Oktober, ab 20 Uhr, lädt die Bezirkszentralbibliothek Mark Twain alle Tangobegeisterten und -interessierten herzlich zu einem exklusiven Konzert des Cuarteto Rotterdam, in die Marzahner Promenade 55 ein. Große Bandbreite Das deutsch-niederländische Ensemble widmet sich seit seiner Gründung im Jahr 2004 […]

Weiterlesen.

Lichtenberger Kabarettpreis: „Der Eddi“ geht an Marco Tschirpke

Lichtenberger Kabarettpreis: „Der Eddi“ geht an Marco Tschirpke

Auch in diesem Jahr hat das Lichtenberger Bezirksamt die bronzene Statuette für einen herausragenden Kabarettisten verliehen.  Marco Tschirpke bekam die begehrte Trophäe dieser Tage im Karlshorster Kulturhaus von Bezirksbürgermeister Michael Grunst (Die Linke) überreicht. „Marco Tschirpkes Wortkunst ist kurz, nachdenklich, ja auch schwarz, aber wirksam und pointiert. Es war ein Vergnügen ihm zuzuhören und eine […]

Weiterlesen.

Berlin-Karlshorst: Trauer um Dr. Jazz

Berlin-Karlshorst: Trauer um Dr. Jazz

Die internationale Gemeinschaft der Jazz- und Dixieland-Freunde trauert um den am 5. Oktober verstorbenen und in Deutschland auch als “Jazz-Papst” bekannten Moderator und Musiker Karlheinz Drechsel. Lichtenbergern ist Drechsel seit 1992 vor allem als Mitbegründer des Berliner Jazz Treff Karlshorst e. V. bekannt. Jazz-Fans kennen Karlheinz Drechsler bereits seit vielen Jahrzehnten auch als Moderator in […]

Weiterlesen.

Berlin-Friedrichsfelde: Beethovens Musik im Tierpark-Schloss

Berlin-Friedrichsfelde: Beethovens Musik im Tierpark-Schloss

Sechs Termine mit klassischen Klängen im prunkvollen Saal des Friedrichsfelder Schlosses. Wer festlichen Glanz und klassisches Ambiente schätzt, wird die Veranstaltungen im Schloss Friedrichsfelde sowieso lieben. Der historische Ballsaal mit dem Kronleuchter und schmucken, stuckbesetzten Decke wird durch die wunderbare Klavier- und Kammermusik Beethovens aber umso schöner. Gelegenheit für diesen Genuss bieten die Veranstalter im […]

Weiterlesen.

Friedrichshain-Kreuzberg: Gemeinsam Musik machen im Samariterkiez

Friedrichshain-Kreuzberg: Gemeinsam Musik machen im Samariterkiez

Musik gegen “Social Distancing”: Nun musizieren alle gemeinsam und sicher im Samariterkiez Die vergangenen Wochen und Monate waren geprägt von “Social Distancing”, ausgiebigem Händewaschen und dem Tragen von Mund-Nasen-Schutz-Masken. Das ist für viele Menschen erdrückend – besonders in Gedanken an weitere Monate mit den Hygienemaßnahmen im Alltag.  Davon wollen sich die Menschen im Samariterkiez jedoch […]

Weiterlesen.

Berlin-Lichtenberg: Rave im Zeichen von Corona

Berlin-Lichtenberg: Rave im Zeichen von Corona

Immobilienentwickler stellt Fläche zur kulturellen Nutzung zur Verfügung. Darauf haben viele Tanzwütige lange warten müssen: Am 19. und 20. September präsentieren Domestic Affairs, Out_Wire und Warning auf dem Gelände der Kulturoase Lichtenberg, Bürknersfelder Straße 10, den „Safe * Rave“. Auf der Veranstalterseite heißt es dazu, dass man nach mehr als einem halben Jahr die Tatsache […]

Weiterlesen.

Berlin-Wedding: Panke Parcours mal anders

Berlin-Wedding: Panke Parcours mal anders

In diesem Jahr findet das Weddinger Musikfestival entlang der Panke nicht wie gewohnt an einem Tag und an 15 Spielorten, sondern an zwei Wochenenden statt. Los geht es schon am 4. September mit einem Konzert um 16.30 Uhr an der Wiesenburg. Bei den einzelnen Konzerten wird es auch an den folgenden Terminen bleiben. Jeweils Freitag […]

Weiterlesen.

„Bardenale“: Liedermacher stellen sich vor

„Bardenale“: Liedermacher stellen sich vor

Am 13. Juni findet in der ufa-Fabrik die erste „Bardenale“ statt. Dort zeigen Berliner Liedermacher ihr Können. Das Festival gibt es online im Stream. Die Idee für die Veranstaltung stammt von Musiker Lüül. Dieser hat sich an acht Künstler und Künstlerinnen aus verschiedenen Bereichen gewandt und konnte sie für das Festival gewinnen. „Die Namen garantieren […]

Weiterlesen.

Berlin-Lichtenberg: Die Kinderoper feiert Geburtstag

Berlin-Lichtenberg: Die Kinderoper feiert Geburtstag

Große Bühne für die Kleinsten – Projekt feiert zehn Jahre beispielhafter Kooperationen. Zehn erfolgreiche Opern-Produktionen und Hunderte musikbegeisterte Kinder – das ist die Bilanz aus zehn Jahren engagierter Arbeit der Kinderoper Lichtenberg. Das Kinderopernhaus ist 2010 in Kooperation des Bezirks, des Berliner Caritasverbandes und der Staatsoper Unter den Linden entstanden. Seitdem haben über 500 Lichtenberger […]

Weiterlesen.

Marzahn-Hellersdorf: Musik-Truck fährt durch den Bezirk

Marzahn-Hellersdorf: Musik-Truck fährt durch den Bezirk

Entertainment „Mr. Pianoman“ Thomas Krüger gibt rollende Konzerte. Der Marzahn-Hellersdorfer Kulturkalender ist in jedem Frühling prall gefüllt und mit echten Highlights gespickt: Klassik-Open-Air in der Hellen Mitte, Picknick im Schlosspark Biesdorf und natürlich das große Kirschblütenfest in den Gärten der Welt sind inzwischen zu Veranstaltungen gewachsen, die die Menschen nicht nur im Bezirk begeistern, sondern […]

Weiterlesen.

Berlin: Musikalischer Band-Wettbewerb zum Abstimmen im Live-Stream

Berlin: Musikalischer Band-Wettbewerb zum Abstimmen im Live-Stream

Band-Wettbewerb reagiert auf aktuelle Absagen und findet online statt.  Ursprünglich hätte die Veranstaltung Kick Out The Band ganz klassisch mit Publikumsbetrieb stattfinden sollen. Ziel sei es gewesen, dass sich auftretende Bands musikalisch messen, und die Zuschauer am Ende einen Gewinner ermitteln. Wie zahlreiche Events dieser Tage, fällt auch dieses dem Corona-Virus zum Opfer und wurde […]

Weiterlesen.

Berlin: Moses Pelham im Festsaal Kreuzberg

Berlin: Moses Pelham im Festsaal Kreuzberg

Der deutsche Rapper geht mit seinem neuen Album „Emuna“ auf Tour. Dem allgemeinen Publikum ist er spätestens seit seiner Teilnahme an der VOX-Unterhaltungsshow „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ ein Begriff. Moses Pelhams eigene Interpretation von Lena Meyer-Landruts Stück „Home“, der er den Titel „Meine Heimat“ verlieh, zählt als Staffel-Highlight. Jedoch mischt der am 24. […]

Weiterlesen.

Berlin-Friedrichshain: Theater mit Berliner Schnauze

Berlin-Friedrichshain: Theater mit Berliner Schnauze

Mundart-Programm startet mit Bühnenpremieren und Sondervorstellungen ins Frühjahr. Den Startschuss ins Frühjahr gibt das Duo Petra Pavel und Peter A. Rodekuhr am 13. Februar, 20 Uhr, mit seinem Programm „Ick hab so Appetit uff ne Boulette“. Die Gäste erwartet ein musikalischer Theaterabend in beherzter Mundart. Petra und und Peter beleuchten errstmalig auf der „Berliner Schnauze“-Bühne […]

Weiterlesen.

Berlin-Tempelhof: Lüül & Band in der ufaFabrik

Berlin-Tempelhof: Lüül & Band in der ufaFabrik

Lüül & Band liefern ungewöhnliche Show in der ufaFabrik. Lüül & Band, die frisch gekürten Gewinner des mit 4.000 Euro dotierten Preises „Kupferle“ für herausragende Auftritte feiern zum Jahresende in der ufaFabrik, Viktoriastraße 10-18, mit einer ungewöhnlichen Show und illustren Gästen. Darunter: Freundeskreis Maultrommel, die Elektroniker Fanger & Schönwälder feat. Lutz Graf-Ulbrich, Cosmo & Calypsia […]

Weiterlesen.

Schloss Britz: Plagiate der Weihnachtsmusik

Showpianist Felix Reuter am Flügel im Schloss. In keinem Lehrbuch, in keinem herkömmlichen Klassikkonzert erfährt man in so kurzer Zeit so viel über das Leben und die Musik der wohl berühmtesten Komponisten Europas wie beim Konzertabend am 30. November, 19 Uhr, im Kulturstall des Schlosses Britz, Alt-Britz 73. Am Piano: Felix Reuter. Felix Reuter, 1972 […]

Weiterlesen.

Berlin-Karlshorst: Weihnachtsoratorium für Kinder

Berlin-Karlshorst: Weihnachtsoratorium für Kinder

Chor der Kantorei Karlshorst singt das große Klassik-Werk. Auch in diesem Jahr erfüllen die vertrauten Klänge des Weihnachtsoratoriums am zweiten Adventswochenende die Karlshorster Kirche. Dieses Werk von Johann Sebastian Bach wird für Kinder am 7. Dezember um 16 Uhr in der Karlshorster Kirche „Zur frohen Botschaft“ aufgeführt. Die Kantorei Karlshorst gestaltet zunächst dieses Weihnachtsoratorium für […]

Weiterlesen.

Atze Musiktheater zeigt Leben von Johann Sebastian Bach

Atze Musiktheater zeigt Leben von Johann Sebastian Bach

Preisgekröntes Theaterstück kommt zurück auf die Bühne. Bach, ganz neu interpretiert. Die biografisch geprägte Inszenierung „Bach. Das Leben eines Musikers“ mit Kammerorchester und Chor bringt am 23. November, um 16 Uhr, Leben und Werk des bedeutenden Komponisten auf die Bühne des Atze Musiktheaters, Luxemburger Straße 20. Das Künstlerporträt zeigt Bach als einen Menschen, der seinen […]

Weiterlesen.

Berlin-Marzahn: Die wahre Geschichte der Comedian Harmonists

Berlin-Marzahn: Die wahre Geschichte der Comedian Harmonists

„Ein neuer Frühling“ im Freizeitforum Marzahn. Fünf Sänger und ein Pianist, das sind die „Comedian Harmonists Today“, gegründet 2004, um das Theaterstück „Comedian Harmonists 2. Teil – jetzt oder nie“ im Berliner Theater am Kurfürstendamm uraufzuführen. Nach dem grandiosen Erfolg entschloss sich das Ensemble, sein Repertoire zu erweitern, auf Konzerttournee zu gehen und auch ein […]

Weiterlesen.

Berlin-Tempelhof: Manege frei für junge Artisten

Berlin-Tempelhof: Manege frei für junge Artisten

Das KinderCircus Festival in der ufaFabrik geht in die 33. Runde. Vor 33 Jahren startete zum ersten Mal in Berlin ein Zirkus, in dem ausschließlich Kinder mitmachten. Mehr als 6.000 junge Künstler traten seither hier auf. Für einige von ihnen wurde der Grundstein für eine erfolgreiche Karriere gelegt. Nun steht das alljährliche KinderCircus Festival wieder […]

Weiterlesen.

Lichtenberg – Livemusik, Tanz und Inklusion an zwei Tagen

Lichtenberg – Livemusik, Tanz und Inklusion an zwei Tagen

Musik Konzert, Workshops und Informationen in de r Begegnungsstätte RoBertO Seit 2008 bereichert der Handiclapped–Kultur Barrierefrei e.V. die Berliner und Brandenburger Musikszene erfolgreich mit barrierefreien Konzerten, Band- und Tanzworkshops. Die vereinsgeförderte Band spielt circa 20 Konzerte pro Jahr und veröffentlicht zum zehnjährigen Bandjubiläum ihre neue CD „L.I.E.B.E“. Um eine größere Aufmerksamkeit auf den Bereich der […]

Weiterlesen.

Von Dosengitarren und Schlauchtrompeten

Von Dosengitarren und Schlauchtrompeten

Zentrum für Kunst und Urbanistik präsentiert zum zweiten Mal das Festival für selbstgebaute Musik. Noch bis zum 15. September werden Musiker am ZK/U Berlin – Zentrum für Kunst und Urbanistik zu Bastlern, Selbstmach-Experten zu Klangforschern, Erwachsene zu Kindern und Kinder bleiben ganz sie selbst. Zum zweiten Mal findet an diesem Wochenende das Festival für selbstgebaute […]

Weiterlesen.

Stern-Combo-Meißen gibt Jubiläumskonzert

Stern-Combo-Meißen gibt Jubiläumskonzert

Zum 55. Bühnenjubiläum treten die Altrocker im Freizeitforum auf. In diesem Jahr wird die 1964 von Bandchef Martin Schreier und Manager Detlef Seidel in Meißen gegründete deutsche Artrock-Legende Stern-Combo Meißen ihr 55. Bühnen-Jubiläum begehen und dieses Jubiläum mit ihren Fans und Freunden am 13. September auch im Arndt-Bause-Saal des Freizeitforum Marzahn bei einem Konzert feiern […]

Weiterlesen.

Berlin-Mitte: Torstraßen Festival in der Volksbühne

Berlin-Mitte: Torstraßen Festival in der Volksbühne

Zum neunten Mal feiert sich die Torstraße selbst. Am 7. September, 12 bis 18 Uhr, präsentiert das Torstraßen Festival unter dem Leitmotiv „Der Knoten“ eine einmalige Sonderausgabe, gebündelt an einem Tag und einer Nacht in der Volksbühne. Für die neunte Edition des Straßenfests werden die Stränge an einem Ort zusammengezogen und laden zu einer Entdeckungsreise […]

Weiterlesen.

Panke Parcours: Musikfestival an der Panke

Panke Parcours: Musikfestival an der Panke

Zum sechsten Mal feiert der Wedding mit mehr als 50 Musikern und viel Programm am Wasser. Kultur, Musik und Kulinarik: der sechste Panke Parcours am 31. August verspricht wieder ein buntes Kulturprogramm mit Konzerten, Führungen, DJs, Performances und mehr. Das Musikfestival, das sich vom Franzosenbecken bis zu den Terrassen an der Gerichtstraße 23 erstreckt, ist […]

Weiterlesen.

Berlin-Britz: Die Cellharmoniker auf der Freilichtbühne

Berlin-Britz: Die Cellharmoniker auf der Freilichtbühne

Von Vivaldi bis Michael Jackson: Neues Programm wird im Schloss Britz präsentiert. Nach ihrem großartigen Debütkonzert vor vier Jahren ist es dem Schloss Britz eine besondere Freude, die legendären Berliner Cellharmoniker wieder auf der Freilichtbühne begrüßen zu dürfen. Am 24. August, 19 Uhr, ist es so weit. Mit ihrem neuen Programm erwartet die Gäste eine […]

Weiterlesen.