Berliner Kulturbrauerei: Wissenschaftsfestival für alle

Berliner Kulturbrauerei: Wissenschaftsfestival für alle

Beim Festival “Mitforschen” in der Kulturbrauerei präsentieren sich Bürgerforschungsprojekte aus Deutschland und der Welt an interaktiven Projektständen und laden Groß und Klein zum Mitmachen und Entdecken ein Lust auf Forschung? Beim Citizen-Science-Festival “Mitforschen!” laden am 14. und 15. Oktober Bürgerforschungsprojekte aus Deutschland und Europa zum Mitforschen ein. Das Festival für die ganze Familie findet jeweils […]

Weiterlesen.

Mondprobe der Nasa kommt nach Berlin

Mondprobe der Nasa kommt nach Berlin

Zum 50. Jahrestag der ersten Mondlandung zeigt das Museum für Naturkunde Themen-Schau. Nur 118 Gramm Basaltgestein und doch ein großer Schritt für die Menschheit: Zum 50. Jahrestag der ersten Mondlandung zeigt das Museum für Naturkunde ab dem 20. Juli die Mondprobe „70035.41“ aus dem Nasa Johnson Space Center in Houston. Das etwa 3,7 Milliarden Jahre […]

Weiterlesen.

Singen Nachtigallen in Dialekten?

Singen Nachtigallen in Dialekten?

Naturkundemuseum initiiert „Bürgerforschungsprojekt“. Singen die beliebten Nachtigallen in Dialekten? Und welche Geschichten und Sehnsüchte verbinden die Menschen mit dem Gesang der gerade aus ihrem Winterquartier in die Hauptstadt zurückgekehrten Vögel? Diesen und mehr Fragen rund um das Gesangstalent will das das vom Museum für Naturkunde Berlin mit dem Projekt „Forschungsfall Nachtigall“ auf den Grund gehen. […]

Weiterlesen.

Frühjahrsprogramm im Botanischen Volkspark

Veranstaltung für kleine Forscher und Naturliebhaber. Zum Osterwochenende locken in ganz Pankow und Berlin Veranstaltungen für Jung und Alt (mehr dazu auf Seite 3). Im Botanischen Volkspark Blankenfelde-Pankow stehen am Ostersonntag für neugierige Kinder Experimente zur Geschichte der Erde, Basteln mit Naturmaterial und Krabbeltiere unter dem Mikroskop beobachten an – bei den Sonntagsforschern von „Baumschlau“. […]

Weiterlesen.

660.000.000 Euro für das Naturkundemuseum

660.000.000 Euro für das Naturkundemuseum

Bundestag stimmt für die Entwicklung der Berliner Einrichtung als Forschungs- und Kommunikationsforum. Der Haushaltsausschuss des Bundestages hat jetzt beschlossen,das Museum für Naturkunde Berlin mit 330 Millionen Euro in der Umsetzung seines Zukunftsplanes zu unterstützen. Das Land Berlin wird dann mit der gleichen Summe kofinanzieren, sodass dem Museum insgesamt 660 Millionen Euro in den nächsten zehn […]

Weiterlesen.

Farben der Zerstörung

Farben der Zerstörung

Die Sonderausstellung ARTEFAKTE  im Museum für Naturkunde Berlin zeigt die Spuren des Menschen in der Natur. Wie wollen wir in Zukunft mit unserem Planeten umgehen? Für diese Frage haben sich das Museum für Naturkunde Berlin, die Gemeinsame Forschungsstelle der Europäischen Kommission und der amerikanische Fotograf J Henry Fair zusammengetan. Die Sonderausstellung ARTEFAKTE thematisiert in Zeiten […]

Weiterlesen.