Die “Flying Steps” tanzen bald im Museum

Tanzgruppe inszeniert „Bilder einer Ausstellung“ im Hamburger Bahnhof. Nach den Erfolgsproduktionen „Flying Bach“ und „Flying Illusion“ laden die Berliner Flying Steps vom 5. April bis 2. Juni, immer freitags bis sonntags zu ihrer neuen Produktion ein, die in der kommenden Woche ihre Premiere feiert. In Zusammenarbeit mit der Nationalgalerie, welche die Flying Steps bereits 2010 […]

Weiterlesen.

Vielfalt, Kunst und Jubiläen

Vielfalt, Kunst und Jubiläen

Vielfalt, Vernetzung und Jubiläen: Es wird ein abwechslungsreiches Ausstellungsjahr in den Staatlichen Museen Berlin. Es gibt ein Gerücht, das besagt, dass man in Berlin an jedem Tag eines Jahres ein anderes Museum besuchen könne. Das ist zwar eine Übertreibung, aber man spricht immerhin von rund 175, und die verzeichnen jährlich um die vier Millionen Besucher. […]

Weiterlesen.

Ozeanische Kunst im Hamburger Bahnhof

Vom 27. bis 29. Oktober präsentiert TBA21-Academy das Projekt „Fishing for Islands“ in Zusammenarbeit mit der Nationalgalerie – Staatliche Museen zu Berlin. In drei Tagen dreht sich alles rund um das Thema „Ozeane“. Los geht es mit einem experimentellen Zirkus. Danach folgen Ausstellungen mit Installationen, Sound Performances, Vorträgen und anderen Programmpunkten in der historischen Halle […]

Weiterlesen.