FFP2-Masken: Was man über den Gebrauch wissen sollte

FFP2-Masken: Was man über den Gebrauch wissen sollte

Wieso die OP-Masken sicherer sind als Stoffmasken und was es bei der Verwendung und Reinigung der Atemschutzmasken zu beachten gilt. In Bayern sind sie bereits seit Montag Pflicht in Geschäften und den öffentlichen Verkehrsmitteln. In Berlin sollen die sogenannten medizinischen Masken, also OP-Masken und FFP2-Masken, ab Sonntag ebenfalls zur Pflichtausstattung im Kampf gegen das Coronavirus […]

Weiterlesen.

Experten betonen: Masken sind kein Gesundheitsrisiko

Experten betonen: Masken sind kein Gesundheitsrisiko

Das Tragen von Mundschutz stellt keine Gefahr für Kinder und Erwachsene dar. Das Tragen einer Alltagsmaske oder eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes birgt nach Einschätzung mehrerer Experten keine gesundheitlichen Risiken. Eher im Gegenteil, sagt nun auch der HNO-Arzt Bernhard Junge-Hülsing aus Starnberg. Unter der Maske bleibe die Atemluft wärmer. „Im Prinzip pflegt man die Schleimhäute, da man […]

Weiterlesen.

Welche filtert besser? Alltagsmasken und die Materialfrage

Welche filtert besser? Alltagsmasken und die Materialfrage

Tischtücher, OP-Kittel oder Tennissocken: Alltagsmasken können aus verschiedenen Materialien bestehen. Doch halten sie dicht genug? Am Ende sollen sie ja feine Partikel aus der Atemluft des Trägers auffangen, um andere Menschen vor einer möglichen Ansteckung mit dem Coronavirus zu schützen. Zugleich muss man durch den Stoff aber auch noch gut atmen können. Der Forscher Frank […]

Weiterlesen.

Corona-Schutzmasken aus Kreuzberg

Corona-Schutzmasken aus Kreuzberg

Berliner Unternehmer nähen Schutzmasken, die individuell bedruckt und auch nach mehrmaligem Waschen noch verwendet werden können. Seit dem 27. April ist es Pflicht, im öffentlichen Nahverkehr Schutzmasken zu tragen. Der Bedarf  ist groß, im Gesundheitswesen sowie in Privathaushalten. Neben Apotheken bieten inzwischen auch viele Läden die Teile an. Beliebt sind zudem Anleitung zum Selbernähen aus […]

Weiterlesen.