Freie Blicke aufs Wasser

Freie Blicke aufs Wasser

Waldspaziergang auf Berlins höchsten Berg In unserer neuen Serie stellt Thorsten Wiehle von den Berliner Forsten einige jener 42 Touren vor, die er im Buch „Auf Försters Wegen. Die schönsten Berliner Waldwanderungen“ beschreibt. Folgen Sie ihm diesmal auf den Großen Müggelberg. Der höchste Berg Berlins? Wo liegt der denn? Das ist nicht leicht zu beantworten. […]

Weiterlesen.

Berlin-Köpenick: Müggelturm bleibt geöffnet

Berlin-Köpenick: Müggelturm bleibt geöffnet

Löschwasserversorgung ist doch gewährleistet. Der Knoten ist geplatzt: Die Meinungsverschiedenheiten zwischen Müggelturm-Investor Matthias Große und dem Bezirksamt um einen eventuellen Löschwasser-Mangel am Müggelturm konnten bei einer Anhörung im Köpenicker Rathaus beigelegt werden. In einem persönlichen Gespräch am 8. August rollten Matthias Große und der Leiter der Köpenicker Bauaufsicht Hendrik Keßlau mit Unterstützung von Rechtsanwälten, Architekten, […]

Weiterlesen.

Ein Zwilling für den Müggelturm

Ein Zwilling für den Müggelturm

Müggelturm soll Gegenstück mit gläsernem Skywalk bekommen. Seit 1961 gibt es die Ausflugsgaststätte Müggelturm mit dem markanten Aussichtsturm auf dem Gipfel des Kleinen Müggelbergs. Über 126 Stufen müssen Besucher steigen, um auf die Aussichtsplattform zu gelangen und die einmalige Fernsicht zu genießen. Das Panorama, das sich dem Betrachter hier bietet, reicht vom Müggelsee bis zum […]

Weiterlesen.

Streit um Licht am Müggelturm

Streit um Licht am Müggelturm

Angeblich neue Leuchtfarbe stört die weit entfernte Nachbarschaft. Diesen Zoff verstehen nur wenige: Die Beleuchtung des zum Sommeranfang wieder eröffneten Müggelturms sei viel zu hell, finden Anwohner im vier Kilometer entfernten Friedrichshagen. Stefan Förster, FDP-Politiker und Vorsitzender des Heimatvereins Köpenick erreichten dazu in den vergangenen Wochen zahlreiche Mails und Anrufe. „Es gibt Köpenicker, die behaupten, […]

Weiterlesen.

Müggelturm startet am 1. Mai neu durch

Müggelturm startet am 1. Mai neu durch

Köpenicker Wahrzeichen wird nach vielen Jahren wiedereröffnet Unter den Köpenickern (und nicht nur unter ihnen) herrscht große Vorfreude: Die feierliche Wiedereröffnung des Müggelturms wird am 1. Mai mit einem großen Fest gefeiert. Um 11.30 Uhr eröffnet der Hauptmann von Köpenick die Party. Eigentümer Matthias Große hat ein Star-Programm auf die Beine gestellt: Tom Astor (um […]

Weiterlesen.

Baugenehmigung für Müggelturm erteilt

Das Bauamt hat für das Müggelturm-Areal jetzt die Baugenehmigung erteilt. Zuvor hatte Eigentümer Matthias Große im März eine Teilbaugenehmigung für das Untergeschoss des ehemaligen Ausflugsrestaurants erhalten. Bezirksstadtrat Rainer Hölmer (SPD): „Das Genehmigungsverfahren war recht komplex, insbesondere die Herstellung des behindertengerechten Zugangs erwies sich als schwierig. Um zu einer guten Lösung zu kommen, ermöglichten Bezirk und […]

Weiterlesen.

Unternehmer eröffnet Müggelturm-Baude

Bezirk: Bezirk Köpenick erteilt Gaststättenerlaubnis für das Müggelturm-Areal. Was lange währt, wird endlich gut. Am Freitag, 3. März, erhielt der Köpenicker Immobilienunternehmer Matthias Große endlich die Schankerlaubnis für die Gaststätte „Müggelturm-Baude“ im Untergeschoss des denkmalgeschützten Ausflugsrestaurants. „Am 18. November 2016 haben wir den Antrag beim Gewerbeamt eingereicht. Und jetzt der langersehnte Abschluss: nach 20 Jahren […]

Weiterlesen.

Live-Pop am Müggelturm

Live-Pop am Müggelturm

Bell, Book & Candle mit neuen Songs. In wachsender Tradition stattet die Berliner Pop-Band „Bell, Book & Candle“ dem Müggelturm erneut einen Besuch ab. Am Samstag, dem 10. September, wird das Trio um Sängerin Jana Groß um 20 Uhr wieder gefühlvolle Pop-Songs und warme Akustik-Klänge präsentieren. „Seit 2014 ist das alljährliche Konzert der Köpenicker Lokalmatadoren […]

Weiterlesen.