Monument und Verbrechen

Monument und Verbrechen

Kultur: Kunsthaus Dahlem zeigt Fotoserie „Die Pracht der Macht“. Wo einst der Bildhauer Arno Breker seine Vorstellungen des nationalsozialistischen Menschen in Stein meißelte, beschäftigt sich nun eine Ausstellung mit der künstlerischen Inszenierung von Ideologien. Unter dem Titel „Die Pracht der Macht“ zeigt das in Brekers ehemaligem Staatsatelier am Käuzchensteig 8 ansässige Kunsthaus Dahlem Fotografien des […]

Weiterlesen.