Vortrag in Neukölln: Friedrich der Große im Spiegel der Kunst

Vortrag in Neukölln: Friedrich der Große im Spiegel der Kunst

Der renommierte Kunsthistoriker Thomas R. Hoffmann auf Schloss Britz. Es sei der Kulturstiftung des Schlosses Britz eine große Freude, den Kunsthistoriker, Autor und Dozenten Thomas R. Hoffmann am 29. März für einen Vortrag der besonderen Art gewinnen zu können, teilten die Veranstalter vom Schloss Britz mit. Unter dem Titel „Friedrich der Große im Spiegel der […]

Weiterlesen.

Die Tatorte des NSU

Ausstellung im Gropius-Bau verlängert. Bis zum 19. November verlängert worden ist die Ausstellung „Blutiger Boden: Die Tatorte des NSU im Gropius-Bau. Als Nationalsozialistischer Untergrund (NSU) bezeichnete sich eine rechtsextreme terroristische Vereinigung in Deutschland. Die Fotografin Regina Schmeken begann im Frühjahr 2013 die Tatorte abzulichten. In der Serie geht es ihr um das Gedenken an die […]

Weiterlesen.

Ausstellungen am Tag der Deutschen Einheit

Kunst- und Kulturfreunde können den Tag der Deutschen Einheit für einen Abstecher in den Martin-Gropius-Bau an der Niederkirchnerstraße 7 nutzen, denn dort gibt es dann Sonderöffnungszeiten von 10 bis 19 Uhr. Gezeigt werden die Ausstellungen „Blutiger Boden – die Tatorte des NSU“ mit Fotos von Regina Schmeken, „Wiederentdeckte Moderne II“ mit Malerei, Zeichnung und Architektur […]

Weiterlesen.