Modernisierung in der Gropiusstadt

Modernisierung in der Gropiusstadt

Bewohner müssen mit Mieterhöhungen zwischen zwei und drei Euro pro Quadratmeter rechnen. In der Gropiusstadt werden derzeit die Häuser an der Lipschitzallee 59 und 61 sowie am Ulrich-von-Hassel-Weg 5 und 7 saniert. Es handelt sich hierbei um mehr als 4.000 Wohnungen, die der Gropiuswohnen, dem größten Eigentümer in der Siedlung, gehören. Die Sanierungsmaßnahmen, die Anfang […]

Weiterlesen.