Berlin-Lichtenberg: Kunst an 36 Orten – live und digital

Berlin-Lichtenberg: Kunst an 36 Orten – live und digital

Am 4. September startet die Lichtenberger „Lange Nacht der Bilder“ in die 13. Runde. Auch in diesem Jahr hat der Kultursenator und Bürgermeister Klaus Lederer (Die Linke), die Schirmherrschaft für dieses bezirkliche Highlight übernommen. Exklusive Bilder Mit dabei sind diesmal 36 Kunstorte, darunter Galerien, Ateliers, Werkstätten und Ladengeschäfte. Sie alle öffnen am 4. September von […]

Weiterlesen.

Berlin-Lichtenberg: Aufruf zur Langen Nacht der Bilder

Berlin-Lichtenberg: Aufruf zur Langen Nacht der Bilder

Anmeldungen sind bis 31. März möglich. Am 4. September ist es wieder soweit: Die Erfolgsgeschichte der „Langen Nacht der Bilder“ erlebt ihre 13. Auflage. Ateliers, Werkstätten, Ladengeschäfte und weitere Kunstorte öffnen von 18 Uhr bis Mitternacht ihre Türen für die Kunstnacht des Jahres. Die Orte sind dabei sehr außergewöhnlich: In der Vergangenheit waren es Friedhofskapellen, […]

Weiterlesen.

Nacht der Kunst im Bezirk

Nacht der Kunst im Bezirk

Event: Am 15. September öffnen Galerien ihre Räume. Die Lange Nacht der Bilder geht ins 10. Jahr. Traditionell öffnen zu diesem Kunstevent Lichtenberger Galerien, Ateliers und Werkstätten einen Abend, eine Nacht lang ihre Häuser, Räume und Flächen für vielfältige Begegnungen mit Kunst, Kultur, Farben, Musik und Tanz. Am Freitag, dem 15. September startet dieses bezirkliche Kunstfestival […]

Weiterlesen.

Bildernacht des Jahres

Zum 9. Mal bietet die „Lange Nacht der Bilder“ Künstlern Gelegenheit, an einem Abend, in einer Nacht ihre Galerie, ihr Atelier, ihre Werkstatt zu öffnen, Kunst zu präsentieren und mit Besuchern ins Gespräch zu kommen. Das Lichtenberger Kunstevent unter dem diesjährigen Motto „Berlin entdecken: Kunst in Lichtenberg“ findet statt am 16. September, von 18 Uhr […]

Weiterlesen.