Einemstraße wird umbenannt

Einemstraße wird umbenannt

Beschluss: Drei Jahre später als im Nachbarbezirk verschwindet der Name aus dem Straßenbild. In der vergangenen Woche wurde die Klage einer Anwohnerin gegen die Umbenennung der Einemstraße in Karl- Heinrich-Ulrichs-Straße vor dem Verwaltungsgericht endlich verhandelt. Das Gericht hat das Vorgehen und die Entscheidung des Bezirksamtes Mitte bestätigt. Die Klage wurde daraufhin zurückgezogen. Die Einemstraße kann […]

Weiterlesen.