Berlin-Charlottenburg: Käthe-Kollwitz-Museum zieht um

Berlin-Charlottenburg: Käthe-Kollwitz-Museum zieht um

Offene Standortfrage der Kultureinrichtung ist entschieden. Die offene Standortfrage des Käthe-Kollwitz-Museums ist entschieden. Das Museum wird 2022 in den repräsentativen Theaterbau des Schlosses Charlottenburg ziehen. Dort sollen Werk und das Wirken von Käthe Kollwitz einem noch breiteren Publikum präsentiert werden. Bis es soweit ist, empfängt das Museum seine Besucher weiter in der Fasanenstraße. „Das Käthe-Kollwitz-Museum […]

Weiterlesen.

Käthe-Kollwitz-Museum soll bleiben

CDU schlägt alternativen Standort vor. Die CDU-Fraktion im Bezirksparlament fordert das Bezirksamt auf, sich bei allen Beteiligten mit Nachdruck dafür einzusetzen, dass das Käthe-Kollwitz-Museum an seinem ursprünglichen Standort in Charlottenburg-Wilmersdorf bleiben kann. „Sollte dies trotz aller Bemühungen nicht gelingen, soll das Bezirksamt prüfen, ob das Museum in das Schoeler-Schlösschen in der Wilhelmsaue umziehen kann“, heißt […]

Weiterlesen.