Kampf ums Überleben

Kampf ums Überleben

Jugendzentren: Potse und Drugstore laden zum Tag der offenen Tür. Die Schließung der ältesten, selbstverwalteten Jugendzentren Berlins, der Potse und dem Drugstore an der Potsdamer Straße, steht zum zweiten Mal innerhalb weniger Jahre bevor. Der Mietvertrag, auf den die Jugendzentren als Nutzer der Flächen angewiesen sind, welcher zwischen dem Bezirk und dem Investor vereinbart wurde, […]

Weiterlesen.