Spätis missachten Jugendschutz

Einzelhändler sind zu sorglos. Mitarbeiter des Sachgebietes Besondere Kontrollaufgaben (SBK) des Ordnungsamtes Mitte haben am 23. März in enger Zusammenarbeit mit der Senatsverwaltung für Inneres und Sport Testkäufe im Bezirk Mitte durchgeführt. Ein Schwerpunkt lag auf sogenannten „Späties“. In 75 Prozent der kontrollierten Spätverkaufsstellen kam es zu einer Abgabe von hochprozentigem Alkohol an die minderjährige […]

Weiterlesen.

Komasaufen leicht gemacht

Jugendschutz: Problemlos zum harten Alkohol. Katastrophales Ergebnis für Supermärkte, Spätis und Kioske: In 83 Prozent der Fälle verkauften diese bei einer Testkauf-Aktion harten Alkohol an Minderjährige. Oliver Schworck, Bezirksstadtrat für Jugend, Ordnung und Bürgerdienste, ist schockiert. „Besonders überrascht haben mich die Ergebnisse in den Supermärkten“, sagt der SPD-Politiker. Dort zeigen Kassensysteme den Mitarbeitern oft an, […]

Weiterlesen.