Berlin-Karlshorst: Trauer um Dr. Jazz

Berlin-Karlshorst: Trauer um Dr. Jazz

Die internationale Gemeinschaft der Jazz- und Dixieland-Freunde trauert um den am 5. Oktober verstorbenen und in Deutschland auch als “Jazz-Papst” bekannten Moderator und Musiker Karlheinz Drechsel. Lichtenbergern ist Drechsel seit 1992 vor allem als Mitbegründer des Berliner Jazz Treff Karlshorst e. V. bekannt. Jazz-Fans kennen Karlheinz Drechsler bereits seit vielen Jahrzehnten auch als Moderator in […]

Weiterlesen.

Profi- und Nachwuchs-Musiker feiern die Lust am Jazz

Profi- und Nachwuchs-Musiker feiern die Lust am Jazz

Zum 31. Treffen in der UfaFabrik gibt es unter anderem Konzerte, Workshops und eine Preisverleihung. Der Berliner Jazztreff ist seit 31 Jahren eine feste Größe in der Berliner Szene. Am 9. und 10. Dezember werden sich in der Ufafabrik erneut zahlreiche Musiker und Konzertinteressierte versammeln. Junge und alte, professionelle und semiprofessionelle Jazzmusiker finden sich zusammen, […]

Weiterlesen.

Jazz-Feiern in Karlshorst

Jazz-Feiern in Karlshorst

Jazz-Verein feiert 25-jähriges Bestehen. Als der Jazztreff Karlshorst e. V. am 22. April 1992 offiziell gegründet wurde, war die Jazz-Tradition in Karlshorst bereits schon mehr als zwei Jahrzehnte alt. Ab den frühen siebziger Jahren gab es im Kreiskulturhaus Karlshorst Lichtenberg (KKL) an der Treskowallee 112 die überaus beliebten Dixieland-Sondertanzabende mit Bands wie „Papa Binnes“ oder […]

Weiterlesen.

Jubiläumsmonat des Karlshorster Jazztreffs

Jubiläumsmonat des Karlshorster Jazztreffs

Kulturhaus: Top-Acts an allen Sonnabenden im April. Zurück zu den Wurzeln, oder wie die Jazzer sagen “Back to The Roots!“ heißt das Motto, mit dem der Karlshorster Jazztreff sein sensationelles Programm am neuen und alten Ort seinen Jazzmonat April präsentieren wird. Dorthin, wo im Kreiskulturhaus Lichtenberg der Jazz in den 70igern begann und 1991 die […]

Weiterlesen.