Siemens-Kiez beflügelt die Hauptstadt

Siemens-Kiez beflügelt die Hauptstadt

Der Konzern steckt rund 600 Millionen in einen neuen Stadtteil. Die Ankündigung des Siemens-Konzerns, rund 600 Millionen Euro in einen neuen  Stadtteil in der Siemensstadt (siehe Foto) zu investieren, nährt Hoffnungen, den wirtschaftlichen Aufschwung in Spandau und ganz Berlin voranzutreiben. Gleichzeitig werden Stimmen laut, die vor einem Ausverkauf des Spandauer Ostens warnen. Spandauer Zukunftsort „Die […]

Weiterlesen.