Treptow-Köpenick: Schöneweider Fahrstühle endlich in Betrieb

Treptow-Köpenick: Schöneweider Fahrstühle endlich in Betrieb

Seit dem 13. September funktioniert der Bahnhof barrierefrei. Parallel zur Öffnung der Fahrstühle wurde der Zugang aus Richtung Johannisthal zum Bahnhof nun gesperrt, um den Personentunnel, die Treppen und die bestehenden Aufzüge grundlegend zu erneuern. Zuvor wurde neben den Sterndammbrücken eine bauzeitliche Fußgängerüberführung inklusive Aufzug zu den S-Bahnsteigen eingerichtet. Dadurch können diese nun stufenlos erreicht […]

Weiterlesen.