Spurensuche in Nordneukölln

Unter dem Motto „Finding Freddy“ veranstaltet der Heimathafen Neukölln am 29. Oktober einen Theater-Spaziergang durch den Norden des Bezirks. Die Spurensuche führt zu möglichen Weggefährten von Freddy, wird angekündigt. Der Startpunkt ist in der Rollbergstraße 21. Weitere Informationen und Anmeldungen per E-Mail. (red)

Weiterlesen.

Tag der offenen Tür

Behinderung: Beratungsstelle lädt ein. Zu Beginn des Jahres 2017 traten einige Änderungen in der Sozialgesetzgebung mit Auswirkungen auf behinderte und pflegebedürftige Menschen in Kraft. Für diese ist daraus ein Beratungsbedarf entstanden, für den das Team des Gesundheitsamtes zur Verfügung steht. Der Bezirksstadtrat für Bauen, Planen und Gesundheit, Frank Bewig, der Beauftragte für Senioren und Menschen […]

Weiterlesen.

Wahrzeichen wiederbelebt

Wahrzeichen wiederbelebt

Sanierung: Umbau des denkmalgeschützen Gebäude-Ensembles rund um den Kasinoturm Frohnau soll zum Verweilen einladen. Das unter Denkmalschutz stehende rund 3.300 Quadratmeter große Wohn- und Geschäftshaus am Ludolfingerplatz 1+3 / Welfenallee 1 befindet sich in einer der besten Villen-Lagen Berlins und liegt in zentraler Lage der Gartenstadt Frohnau in unmittelbarer Nähe zum S-Bahnhof. Die concarus Real […]

Weiterlesen.

Der Weg zum eigenen Honig

Der Weg zum eigenen Honig

Bienen: Imkervererein bietet Anfängerkurs für Bienenhaltung. Wer Interesse an Natur- und Umweltschutz hat und dafür einen wertvollen Beitrag leisten möchte, kann dies direkt vor der eigenen Haustür tun. Bienenhaltung ist das Stichwort. Dieses Hobby führt in die faszinierende Welt biologischer Abläufe ein, in die geheimnisvolle Organisation des Bienenvolkes – und am Ende gibt‘s den eigenen […]

Weiterlesen.

Neues Leben auf dem Friedhof

Neues Leben auf dem Friedhof

Baubeginn für Gemeinschaftsunterkunft an der Hermannstraße im Frühjahr. Wo einst Menschen ihre letzte Ruhe fanden, soll neues Leben einziehen. Spätestens im März wird eine Gemeinschaftsunterkunft für Flüchtlinge auf dem ehemaligen Friedhof Jerusalem- und Neue Kirchengemeinde-Friedhof V an der Hermannstraße gebaut. Die ebenfalls dort geplante Begegnungsstätte soll auch Anwohnern offenstehen. Feste Häuser Das U-förmige Ensemble in […]

Weiterlesen.

Neue Runde für Weddingmarkt

Neue Runde für Weddingmarkt

Nordufer: Zur ersten Ausgabe 2016 präsentieren sich 60 lokale Hersteller. Unter dem Motto „Vom Wedding für den Wedding“ lädt der Kunst- und Kulturmarkt zum ersten Mal für dieses Jahr Freunde und Besucher zum Schlendern am Nordufer ein. In diesem Jahr präsentieren sich neben 60 hochwertigen Design- und Kunsständen, fünf Foodstände und drei Infostände. Die Aussteller […]

Weiterlesen.