Stadträtin beißt sich fest

Stadträtin beißt sich fest

Der Bezirk will einen neuen Anlauf für ein Hundeverbot nehmen. Das neue Hundegesetz gibt den Bezirken mehr Macht. Sie können seit dem 22. Juli an einzelnen Erholungsgebieten die Mitnahme von Hunden verbieten. Auf dieser neuen Rechtsgrundlage will Umweltstadträtin Christa Markl-Vieto (Grüne) nun einen dritten Anlauf zu einem Hundeverbot an Schlachtensee und Krummer Lanke wagen. „Wir […]

Weiterlesen.

Hundeverbot aufgehoben

Hundeverbot aufgehoben

Urteil: Verwaltungsgericht: saisonal begrenzte Regelung ist ungültig. Das sogenannte Hundeverbot an Schlachtensee und Krumme Lanke ist vorerst außer Kraft gesetzt: Das Verwaltungsgericht Berlin gab einem Hundehalter Recht, der seinen Vierbeiner auch im Zeitraum zwischen Mitte April und Mitte Oktober auf den Uferwegen und im Uferbereich der Seen mitführen wollte. Die Reaktionen auf das Urteil sind […]

Weiterlesen.