Wie die Berliner Hufeisensiedlung zum Modell wurde

Wie die Berliner Hufeisensiedlung zum Modell wurde

Die Hufeisensiedlung in Britz gilt als wegweisendes Projekt im sozialen Wohnungsbau. Das Vorzeigeprojekt des Neuen Bauens im Bezirk Neukölln zählt seit seit 2008 zum Welterbe der UNESCO. Der Berliner Rapper Sido widmet seinen Song „Mein Block“ dem rauhen Leben im Märkischen Viertel. Christiane F. aus „Wir Kinder vom Bahnhof Zoo“ wuchs in der Gropiusstadt auf […]

Weiterlesen.

Spendenwelle für Stolpersteine

Spendenwelle für Stolpersteine

Hufeisensiedlung: Bürger protestieren gegen Schändung und Diebstahl. Der jüngste Diebstahl der Stolpersteine in Britz, die an die Ermordung von rassisch oder politisch Verfolgte durch die Nationalsozialisten erinnern,  hat eine große Welle der Solidarität ausgelöst. Zwischen dem 7. November und dem Wochenbeginn  gingen bei der Anwohnerinitiative „Hufeisern gegen Rechts“ 1.245 Euro an Spendengeldern für den Ersatz […]

Weiterlesen.