Corona-Alltag: Das stille Leiden von Kindern und Jugendlichen

Corona-Alltag: Das stille Leiden von Kindern und Jugendlichen

Bedrückende Erkenntnisse: Ärzte und Psychologen warnen vor den massiven Auswirkungen des Corona-Lockdowns auf Kinder und Jugendliche.  Gemeinsam gegen Corona, so das Motto in der Pandemie. Alle müssen sich einschränken, um einen Kollaps des Gesundheitssystems zu verhindern und andere zu schützen. Auch die Jüngsten. Doch was passiert mit den Kindern und Jugendlichen? Ist der Verzicht auf […]

Weiterlesen.

Kinderschutzbund fordert Plan für Schulöffnungen

Kinderschutzbund fordert Plan für Schulöffnungen

Überlastete Lernserver, Eltern im Alltagschaos zwischen beruflichen Zoom-Meetings und Matheaufgaben der Kinder: die geschlossenen Schulen stellen Eltern und Schüler derzeit vor große Herausforderungen. Vor allem für Kinder im Grundschulalter ist das selbstständige Lernen ungewohnt. Die Stimmen, die zumindest einen Plan für mögliche Schulöffnungen nach dem 14. Februar fordern, werden immer lauter. Warnung vor langfristigen Folgen […]

Weiterlesen.

Corona-Krise trifft Familien am härtesten

Corona-Krise trifft Familien am härtesten

Arbeit, Kinderbetreuung und Haushalt unter einen Hut bringen zu müssen, zerrte während des Lockdowns gewaltig an den Nerven der Berliner. Umfassende Kontaktsperren machten es noch schwieriger. Wo sich Familien in Zukunft mehr Unterstützung wünschen. Fast scheint es, als ob Berlin auf eine zweite Corona-Welle zusteuert. Vor allem in den Bezirken Mitte, Friedrichshain-Kreuzberg und Neukölln steigt […]

Weiterlesen.

Neukölln: Bezirk bittet um Laptop-Spenden

Neukölln: Bezirk bittet um Laptop-Spenden

Nicht mehr benötigte Computer können in der Otto-Hahn-Schule abgegeben werden.  Gerade in Neukölln verfügen viele Haushalte nicht über PCs oder Laptops. Für die Schüler ist es daher häufig schwer, während der Coronakrise von daheim aus ordentlich zu lernen. Diese Sorge vieler Eltern haben der Bezirkselternausschuss und Schulstadträtin Karin Korte (SPD) jetzt aufgegriffen und rufen zu […]

Weiterlesen.