Berlin-Charlottenburg: Die SCC-Hockeyspieler trotzen der Krise mit kreativen Ideen

Berlin-Charlottenburg: Die SCC-Hockeyspieler trotzen der Krise mit kreativen Ideen

Der Vereinssport leidet unter den neuerlichen Lockdown-Maßnahmen – und kommt vielerorts auf ungewöhnliche Ideen, um gemeinsames Trainieren zu ermöglichen. Ungewöhnliche Wege gehen derzeit etwa die Hockeyspieler des SCC. Die betreiben ihren Sport unter normalen Umständen im Sommer im Freien und im Winter in der Halle. Da der Sport in Hallen aufgrund der aktuellen Corona-Beschränkungen nicht […]

Weiterlesen.