Berlin-Pankow: Mauerpark hat neuen Vorplatz

Berlin-Pankow: Mauerpark hat neuen Vorplatz

Im umgestalteten Eingangsbereich trifft Geschichte auf Gegenwart.  Mit der Einweihung des neuen Eingangsbereichs ist nun auch der zweite Bauabschnitt der Mauerpark-Erweiterung, die im Sommer mit der Einweihung der umgebauten Parkfläche ihren Anfang nahm, fertiggestellt. Jetzt passieren Spaziergänger zwischen Schwedter Straße und dem Eingang des Mauerseglers den neuen Vorplatz, der „ein Treffpunkt und zugleich ein Ort […]

Weiterlesen.

Marzahn-Hellersdorf: Geschichte eines Randbezirks

Marzahn-Hellersdorf: Geschichte eines Randbezirks

Die Ausstellung „StadtRandLage“ zeigt einen Überblick zur jüngsten Historie von Marzahn-Hellersdorf. Das Bezirksmuseum Marzahn-Hellersdorf zeigt ab dem 16. August eine neue Ausstellung mit dem Titel „StadtRandLage. Ein Marzahn-Hellersdorfer ABC“. Die Ausstellung zeigt historisch, was den Bezirk ausmacht und wie sich das Verhältnis zum “restlichen” Berlin zu unterschiedlichen Zeiten gestaltet hat. Am 16. August, zwischen 11 […]

Weiterlesen.

Berlin-Lichtenberg: Rummelsburger Tour zu historischen Frauenbiografien

No video URL found.

Kiezspaziergang entlang der Rummelsburger Bucht erläutert historisch bedeutende Frauenbiografien.  Wer an der Rummelsburger Bucht entlang des Lichtenberger Ufers flaniert, dem wird schon einmal aufgefallen sein, dass im Wohngebiet zwischen Ufer und Hauptstraße sehr viele Straßen nach Frauen benannt sind.  Lina Morgenstern, Clara Grunwald,  Hildegard Marcusson und Paula-Fürst sind Namen, die zwar irgendwie bekannt klingen, zu denen […]

Weiterlesen.

Berlin-Lichtenberg – Tag der offenen Denkmäler öffnet historische Türen

Berlin-Lichtenberg – Tag der offenen Denkmäler öffnet historische Türen

Stasi-Zentrale, Kirchen und das Kraftwerk Klingenberg im Programm am 7. und 8. September. Der Tag des offenen Denkmals, der in diesem Jahr am 7. und 8. September stattfindet, steht in Berlin unter dem Motto „Moderne. Modern. Berlin“. In Lichtenberg beteiligen sich unter anderem das Museum Kesselhaus Herzberge, Herzbergstraße 79, die Karlshorster Kirche zur Frohen Botschaft, […]

Weiterlesen.

Café Haberland sucht neue Betreiber

Café Haberland sucht neue Betreiber

Besonderer Ort im U-Bahnhof Bayerischer Platz musste schließen. Das Café Haberland im U-Bahnhof Bayerischer Platz hat seit Anfang des Monats wegen Geschäftsaufgabe geschlossen. Nun sucht die Urbanis GmbH im Auftrag der BVG eine neue Gastronomie für dieses außergewöhnliche Café an einem Ort, der besondere Geschichte atmet. Das Viertel war Anziehungspunkt für jüdische Bürger. In ganz […]

Weiterlesen.

Altes Wasserwerk wieder geöffnet

Altes Wasserwerk wieder geöffnet

Berliner Wasserbetriebe öffnen Denkmal für Führungen und Besichtigungen. Der Betrieb des Museums im Alten Wasserwerk Friedrichshagen wird ab 1. Januar wieder von den Berliner Wasserbetrieben übernommen. Es wird dann auch wie-der kostenfrei für Schulklassen geöffnet sein: dienstags um 10 Uhr und freitags um 13 Uhr. Außerdem bieten die Berliner Wasserbetriebe jeden ersten Sonnabend im Monat […]

Weiterlesen.