Neue Studie zeigt: Depressionen gefährden Herzgesundheit

Neue Studie zeigt: Depressionen gefährden Herzgesundheit

Dass seelische und körperliche Gesundheit in einem engen Verhältnis zueinander stehen, ist schon lange bekannt. Wie genau sie sich wechselseitig beeinflussen, zeigt nun eine repräsentative Studie aus München zur Herzgesundheit. Demnach sind Depressionen ähnlich schädlich fürs Herz wie Übergewicht, hohe Cholesterinwerte und Rauchen. Ein Grund mehr, die Sensibilität in Bezug auf psychische Leiden zu erhöhen. […]

Weiterlesen.