Neuköllner Szenekneipe leistet Widerstand

Neuköllner Szenekneipe leistet Widerstand

Kein neuer Mietvertrag – das Syndikat steht vor dem Aus. Als die Kiezkneipe „Syndikat“ vor 33 Jahren an der Weisestraße eröffnete, war der Begriff der Gentrifizierung noch nicht einmal erfunden. Selbst in den warmen Monaten roch hier damals alles nach Braunkohle-Asche, die Wohnungen hatten Außentoiletten auf dem Treppenabsatz und alle paar Minuten brachte irgendeine überfliegende […]

Weiterlesen.