Berlin-Marzahn: Sojus-Nachfolge soll auf den Prüfstand

Berlin-Marzahn: Sojus-Nachfolge soll auf den Prüfstand

Seit 14 Jahren ist das ehemalige Kino Sojus unweit des Helene-Weigel-Platzes geschlossen. Schon lange steht fest: es soll für einen Neubau abgerissen werden. Doch bis heute ist nichts passiert. Jetzt sollen alle Pläne noch einmal überdacht werden, schlägt die Grünen-Fraktion im Bezirk vor. Bereits 2017 sollte es für einen Neubau abgerissen werden. Doch bis heute […]

Weiterlesen.

Rathaus Marzahn: Sanierung kann starten

Rathaus Marzahn: Sanierung kann starten

Senat stellt 22 Millionen Euro für die Bauarbeiten bereit. Die Entscheidung ist gefallen: Marzahn-Hellersdorf wird sein prächtiges Rathaus am Helene-Weigel Platz sanieren. Viele Pläne hatte es in den vergangenen Jahren gegeben, damit das Ratsgebäude aus dem Jahr 1988 in einen zeitgemäßen und modernen Zustand gebracht werden kann. Die dafür notwendigen Investitionen von mehr als 22 […]

Weiterlesen.

Schwimmhalle bleibt gesperrt

Bei einer Routineuntersuchung des Duschwassers in der Schwimmhalle am Helene-Weigel-Platz ist eine erhöhte Belastung durch Legionellen festgestellt worden, teilen die Berliner Bäderbetriebe mit. Die Suche nach den Ursachen dauere noch an. Die Legionellen werden jetzt mit aufwändigen Maßnahmen bekämpft. Aus diesem Grund haben sich die Berliner Bäder-Betriebe entschieden, die Schwimmhalle vorsorglich bis voraussichtlich 15. August […]

Weiterlesen.