Berlin-Mitte: Spendenaktion in der Luisenstadt gestartet

Berlin-Mitte: Spendenaktion in der Luisenstadt gestartet

Auch wenn die Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus allmählich gelockert werden, stellt die Pandemie nach wie vor ganze Branchen vor immense Herausforderungen. Um einigen „Alltagshelden“, konkret den Angestellten der Lebensmittelbranche in dieser Zeit zu danken, hat der Bürgerverein Luisenstadt nun eine Spendenaktion gestartet. „Damit wollen wir den ,Alltagshelden‘ während der Corona-Pandemie ein Dankeschön aussprechen und […]

Weiterlesen.

Probleme in der Luisenstadt

Probleme in der Luisenstadt

Anwohner beklagen Müll und die problematische Verkehrssituation. “Es ist zu laut.” Diesen Satz hört man von Teilnehmern des Runden Tisches Köpenicker Straße immer wieder. Doch Lärm ist nicht das einzige, womit die Anwohner der Nördlichen Luisenstadt zu kämpfen haben. Das zeigt ein nun veröffentlichter 200-seitiger Ergebnisbericht, der in einer Kooperation zwischen Forschern der Humboldt-Universität und […]

Weiterlesen.