Berliner Europacity: Grundstein für neue Gebäude an der Heidestraße gelegt

Berliner Europacity: Grundstein für neue Gebäude an der Heidestraße gelegt

Das neue “Quartier Heidestraße” in der Europacity am  Berliner Hauptbahnhof nimmt weiter Form an. Bauboom im Quartier Heidestraße (QH) an der Heidestraße in Moabit: Für die Teilprojekte QH Colonnades, QH Straight und für den südlichen Kubus von QH Crown ist zum Wochenbeginn der Grundstein gelegt worden. Insgesamt entstehen damit bis Ende des Jahres 2022 weitere gut […]

Weiterlesen.

Quartiersmanagement soll Thermometersiedlung retten

Quartiersmanagement soll Thermometersiedlung retten

SPD und Linke wollen verhindern, dass der Kiez endgültig kippt / schlechte Werte im Monitoring Die Fraktionen von SPD und Linken fordert vom Bezirksamt, sich gegenüber dem Senat dafür einzusetzen, in der Thermometersiedlung ein Quartiersmanagement einzurichten. Anlass für den gemeinsamen Antrag in der Bezirksverordnetenversammlung ist das Monitoring Soziale Stadtentwicklung, dessen Ergebnisse die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung […]

Weiterlesen.

Teures Verbindungsstück

Teures Verbindungsstück

Fußgänger-Brücke in der Europacity kostet eine Million mehr. Eine Stadt in der Stadt, ein gläserner Würfel, ein riesiger Stadtplatz, der das Herzstück des Viertels bildet: Die Europacity sorgt seit Monaten mit aufsehenerregenden Projekten für Wirbel. Nun gerät das Areal nördlich des Hauptbahnhofs, das in den kommenden Jahren weitestgehend fertiggestellt sein soll, aber auch wegen schwindelerregender […]

Weiterlesen.

Architektur-Wettbewerb für Heidestraße entschieden

Preisgericht hat sich für Berliner Büro entschieden. Im Architekturwettbewerb für das Mischgebiet MI 4.1 des Quartiers Heidestrasse ist der Entwurf des Berliner Büros CKRS-Architekten: Clarke, Kuhn, Rozynski, Sturm zur Realisierung empfohlen worden. Auf dem 5.987 Quadratmeter großen Grundstück wird ein Gebäudekomplex mit sechs, sieben und zwölf Vollgeschossen errichtet, in dem 215 mietpreisgebundene Wohnungen gemäß dem […]

Weiterlesen.

Neues Herz der Stadt

Neues Herz der Stadt

Heidestraße wird der neue Berlin-Boulevard. Nach fast dreijähriger Bauzeit kann seit Montag die Heidestraße in Berlin-Mitte wieder befahren werden: Stadtentwicklungssenator Andreas Geisel (SPD) hat die Straße am Vormittag für den Verkehr freigegeben. Die Heidestraße verläuft vom Hauptbahnhof bis fast zur Fennbrücke am Westhafen und ist eine der wichtigsten Nord-Süd-Verbindungen Berlins. Der Ausbau wurde fünf Monate […]

Weiterlesen.