Heimlicher Jäger: Der Marder in Berlin

Heimlicher Jäger: Der Marder in Berlin

Der Steinmarder hält Berliner Hausbesitzer auf Trab. Ein Wildtier ist ein schlaues Tier, wenn es in die Stadt geht. Anders als auf dem Lande werden einige Arten in der Stadt nicht bejagt, außerdem gibt es hier reichlich Nahrung. Was dem Tiere demnach paradiesisch vorkommen mag, kann den menschlichen Bewohner doch erheblich stören. In unserer Serie […]

Weiterlesen.

Pelzige Banditen: Waschbären in Berlin

Pelzige Banditen: Waschbären in Berlin

Waschbären erobern sich ihren Lebensraum in der Hauptstadt. Ein Wildtier ist ein schlaues Tier, wenn es in die Stadt geht. Anders als auf dem Lande werden einige Arten in der Stadt nicht bejagt, außerdem gibt es hier reichlich Nahrung. Was dem Tiere demnach paradiesisch vorkommen mag, kann den menschlichen Bewohner doch erheblich stören. In unserer […]

Weiterlesen.

Energietipps für Mieter

Mieter, private Haus- und Wohnungseigentümer sowie Bauherren können sich am 12. und 26. Juni in der Ingeborg-Drewitz-Bibliothek (Grunewaldstraße 3) kompetenten und unabhängigen Rat in Energiefragen einholen. Der Berater wird auf individuellen Fragen eingehen, die Situation analysieren und Maßnahmen vorschlagen. Interessierte werden gebeten, alle schriftlichen Unterlagen im Zusammenhang mit Ihrem Anliegen mitzubringen. Der Beginn ist jeweils […]

Weiterlesen.