DDR-Fluchthelfer erinnert sich

DDR-Fluchthelfer erinnert sich

Hasso Herschel blickt im Geschichtscafé zurück in den Fluchttunnel. Die Geschichte der DDR-Fluchttunnel knapp und handlich, ein Gespräch mit einem Fluchthelfer und einen Blick auf nachgebaute Tunnel: das alles vereint das mittlerweile sechste Geschichtscafé des Quartiersmanagments Brunnenviertel „Anno erzählt“ an der Brunnenstraße 142, am 24. Februar um 10.30 Uhr. Die Veranstaltung mit Hasso Herschel wird […]

Weiterlesen.