Poker um das Hansa-Theater

Poker um das Hansa-Theater

Stadt und Investor verhandeln mögliche Neubebauung. Erst Festsaal, dann Filmpalast und schließlich Theater. Das Hansa-Theater in Moabit blickt auf eine lange Geschichte zurück. Nun plant der Investor erneut seinen Abriss. Bereits 2014 gab es Gespräche zwischen dem damaligen Baustadtrat Carsten Spallek und dem Eigentümer des ehemaligen Spielhauses. Letzterer wollte das geschichtsträchtige Gebäude abreißen und im […]

Weiterlesen.