Stadtbad Schöneberg wird zur Baustelle

Stadtbad Schöneberg wird zur Baustelle

Anlage wird für dreieinhalb Millionen Euro saniert und ab Juni gesperrt. Voraussichtlich ab kommendem Juni wird das Stadtbad Schöneberg „Hans Rosenthal“ für einige Monate gesperrt. Dann beginnt die Modernisierung der im Jahr 1930 eröffneten und unter Denkmalschutz stehenden Anlage. Geplant sind der Komplettaustausch der Lüftungsanlagen, die Behebung größerer Fliesenschäden im Schwimmerbecken sowie der Wiederaufbau der […]

Weiterlesen.