National-Handballer zum Heimspiel vor Ort

Für die Handballer in Lichtenrade naht ein besonderer Termin: Anfang November findet am heimischen Spielort die Begegnung der männlichen Nationalmannschaft U18 gegen das Team aus Polen statt. Der Deutsche Handballbund und der Handballverband Berlin haben das Spiel zum VfL Lichtenrade vergeben. Für einen der Nationalspieler wird das ein echtes Heimspiel: Aaron Kraiwurde in Lichtenrade geboren, […]

Weiterlesen.

Endlich wieder Bewegungsraum

Endlich wieder Bewegungsraum

Schule: Erstes Training mit den D-Jugend-Füchsen in der sanierten Mark-Twain-Halle. Nachdem sie ein Jahr lang als Notunterkunft für Geflüchtete genutzt wurde, steht die Sporthalle der Mark-Twain-Grundschule nach erfolgreicher Sanierung seit dieser Woche wieder für den Schul- und Vereinssport zur Verfügung. Bezirksstadtrat Tobias Dollase (parteilos, für die CDU) gab die Halle vor Beginn des ersten Trainings […]

Weiterlesen.

Die Farben Berlins

Die Farben Berlins

Deutsche Hauptstadt ganz vorn mit dabei. Rot und Weiß sind die Farben von Berlin. Da hat Erik Lautenschläger mit seinem Lied völlig Recht. Doch weil er Fan des 1. FC Union Berlin ist und mit seinem Song ausschließlich die Kicker aus Köpenick feiert, kann dem Sänger seine eingeschränkte Farbschwäche nicht wirklich vorgeworfen werden. Zumal das […]

Weiterlesen.

Nicht viel Zeit zum Jubeln

Nicht viel Zeit zum Jubeln

Nach ihrem WM-Triumph wartet schon die nächste Herausforderung im Europapokal. Die Füchse Berlin haben den IHF Super Globe gewonnen und damit ihren Titel aus dem Vorjahr verteidigt. Die Hauptstädter bezwangen im Finale den klaren Favoriten Paris St. Germain mit 29:28 (12:15), obwohl sie schon mit sieben Toren zurückgelegen hatten. „Motivation und Identifikation haben heute das […]

Weiterlesen.

Risiko nicht mehr tragbar

Risiko nicht mehr tragbar

Handball: Füchse-Frauen ziehen sich aus Bundesliga zurück. Die Zeit, da die Füchse Berlin bei Frauen und Männern in der Handball-Bundesliga spielen, geht zu Ende. Aus finanziellen Gründen müssen sich die „Spreefüxxe“ genannten Damen zur neuen Saison aus der 1. Liga zurückziehen. „Wir haben keinen Lizenzantrag für die nächste Saison gestellt, denn in der laufenden Saison […]

Weiterlesen.

Wie echte Champions

Wie echte Champions

Handball-WM: Jung-Füchse holen Bronze beim Turnier in Rouen. Mit großem Stolz wurden die WM-Handballer des Schul- und Leistungsportzentrums Berlin am Tegeler Flughafen empfangen. Mit einem dritten Platz hatte das Schülerteam seinen Titel von vor zwei Jahren zwar nicht verteidigen können – dennoch war die Art und Weise, wie die Bronzemedaille im französischen Rouen ergattert werden […]

Weiterlesen.

Mission Titelverteidigung

Mission Titelverteidigung

Das Schülerteam des SLZB fährt zur Handball-WM nach Rouen. Neue Trikots und eine Menge anfeuernder Worte gab es Anfang vergangener Woche für das Herren- Handball-Team der SLZB-Schule in Hohenschönhausen von den Offiziellen des Landessportbundes, den Lehrern der Schule und auch dem Chef des Olympiastützpunktes Berlin. Mit von der Partie an diesem Vormittag Dr. Poller von […]

Weiterlesen.