Tempelhof-Schöneberg: Das große Baumsterben

Tempelhof-Schöneberg: Das große Baumsterben

Umwelt: 1.000 Stadtbäume leiden unter Stress und müssen gefällt werden. In die Kritik geriet die grüne Stadträtin Christiane Heiß Mitte September wegen des Fällens von Bäumen im Kleistpark innerhalb der Vegetationsperiode. Die eigentlich gesetzlich verbotene Aktion (die Vegetationsperiode beschreibt die Zeit, in der eine Pflanze aktiv wächst und sich entfaltet und geht vom 1. März […]

Weiterlesen.

Es grünen bald die Bunkerberge

Es grünen bald die Bunkerberge

Waldartige Landschaft durch Renaturierung im Volkspark Friedrichshain. Bereits im Jahr 2013 wurde für die Bunkerberge im Volkspark Friedrichshain ein Schutz-, Pflege- und Entwicklungskonzept erstellt. Das war nötig, denn wegen auf wackeligen Stämmen stehender Bäume mussten einige Bereiche der aus Trümmerschutt entstandenen Parklandschaft gesperrt werden. In den kommenden Jahren dürfen sich die Besucher des Volksparks auf […]

Weiterlesen.